Unser Ziel, jedem Patienten eine Therapie angedeihen zu lassen, die genau auf das Stadium der Erkrankung zugeschnitten ist. Dabei setzen wir die modernsten verfügbaren Verfahren und Geräte ein - und sind an deren Entwicklung auch selbst beteiligt. In den inzwischen über dreißig Jahren unserer Tätigkeit haben wir zahlreiche Verfahren und Geräte entwickelt, die heute zum Standard in der Augenheilkunde geworden sind.

Das Trepansystem GTS - das Geführte Trepansystem, das gleiche Dimensionen am Spender und Empfänger herstellt, wurde hier entwickelt. Das Gerät wird bei 80% der Hornhautübertragungen in Deutschland verwendet. 

Mit neuartigen Verfahren gelingt es, die eigene Hornhaut des Patienten - oder in fortgeschrittenen Krankheitsstadien - zumindest die gewöhnlich gesunde Innenschicht zu erhalten und dauerhafte Erfolge zu erzielen (Cirkuläre Keratotomie, Epikeratophakie, Tiefe lamelläre Keratoplastik)

Seit über 20 Jahren führen wir Fehlsichtigkeits-Korrekturen durch. Starke Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit können das Leben stark einschränken, sind aber in den meisten Fällen heute mit modernsten Operationsmethoden wie Excimer Laser-Behandlungen - oder bei Werten, die nicht mehr mit dem Laser behandelt werden können, mit Linsen, die ins Auge eingepflanzt und an der Regenbogenhaut befestigt werden - korrigierbar.

Bei allen Operationen wählen wir solche Verfahren, die möglichst wenig invasiv sind und so die Risiken für den Patienten minimieren und dafür sorgen, dass Sie nach einer Behandlung nach kurzer Zeit wieder Ihr volles Wohlbefinden zurück gewonnen haben.Die meisten Operationen führen wir übrigens ambulant durch.

LASIK INFO ABEND

Kostenlose Beratung
am

16.11.2017
ab 14:30 Uhr


Zur Information

Bewertungen zu Dr. Krumeich in Bochum